Großer Auftritt der GV Tanz-AG in Duisburg PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 03. März 2017 um 15:23 Uhr

Weiterlesen...

Mit dem Beginn dieses Schuljahres haben drei engagierte Schülerinnen eine neue Tanz-AG am GV ins Leben gerufen.

Jil Nowakowski, Sara Dammers und Nele Rybienski (alle 9d) trainieren eine Gruppe von elf Mädchen aus den Jahrgängen 7 bis 9.

Frau Nowakowski, Jils Mutter und sowohl begeisterte als auch erfahrene Tänzerin, unterstützt die Gruppe tatkräftig.

In nur kurzer Zeit haben die Mädchen so erfolgreich gearbeitet, eigene Choreographien entwickelt und ein hohes Maß an Perfektion erreicht, dass sie am 15.3.2017, 11.30 Uhr an den „Tanztagen“ in Duisburg teilnehmen werden. Die Gruppe freut sich natürlich über viele Besucher/Innen aus der Schulgemeinde des GV!

Ich wünsche den Tänzerinnen viel Erfolg, aber vor allem viel Spaß!

Euer

Weiterlesen...

 
Viktor Guschin: Erfolg beim nationalen Auswahlwettbewerb zur 48. internationalen PhysikOlympiade PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 17:56 Uhr

Weiterlesen...Viktor Guschin hat sich mittlerweile zu unserem Vorzeigeschüler der Naturwissenschaften entwickelt.

Nach seinem Erfolg beim landesweiten Chemiewettbewerb "Chemie - die stimmt!", nahm er nun als erster Schüler des GV an dem nationalen Auswahlwettbewerb zur „internationalen PhysikOlympiade“ teil.

Von den bundesweit 974 Teilnehmern der ersten Runde des Wettbewerbs war er einer von 599, die sich für die zweite Runde qualifiziert hatten.

Auch wenn Viktor es leider nicht schaffte, zu den 50 Besten zu gehören, die es in die dritte Runde (Bundesrunde) des Wettbewerbs schafften, gratulieren wir ihm herzlich zu seinem tollen Abschneiden!

Da er gerade mal in der 10. Jahrgangsstufe ist, können wir für die Auswahlrunde für die 49. internationale PhysikOlympiade im nächsten Jahr gespannt sein.

Bei der internationalen PhysikOlympiade - kurz IPhO - messen Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Welt bei physikalischen Aufgaben ihre Leistungen miteinander. Jedes teilnehmende Land entsendet ein Team aus bis zu fünf Schülerinnen und Schülern, die einzeln antreten.

Mehr Infos zu der internationalen PhysikOlympiade gibt es unter: http://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/ipho/ipho.html

 
Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2017/18 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 17. Februar 2017 um 07:40 Uhr

Weiterlesen...

Liebe Eltern,

das GV freut sich, wenn Schüler beschließen, ihre Schullaufbahn bei uns am Gymnasium fortzusetzen. Das Anmeldeverfahren am GV läuft dabei in zwei Stufen ab:

1) Online-Eingabe der Schüler- und Elterndaten von Zuhause (vom 13.-17.02.2017) - Schritt 1/2

Um die Chance auf eine möglichst fehlerfreie Übernahme Ihrer Daten in unser System zu ermöglichen, bitten wir Sie, zunächst online die Anmeldedaten zu übermitteln:

Online-Anmeldung (Schritt 1/2)

Bitte füllen Sie die angeforderten Daten möglichst vollständig aus. Bei Abschluss der Online-Anmeldung erhalten Sie einen 2-seitigen Kontroll-Ausdruck mit den von Ihnen eingetragenen Daten sowie einer Kennungs-Nummer. Bitte unterschreiben Sie den Kontroll-Ausdruck und bringen Sie diesen zur persönlichen Anmeldung mit (Schritt 2/2, s. nächster Absatz).

2) Persönliches Vorsprechen zur Anmeldung (vom 20.-24.02.2017) - Schritt 2/2

Anschließend müssen Sie Ihr Kind bei uns persönlich anmelden. Bitte bringen Sie folgende Unterlagen am Anmeldetag mit:

- Familienstammbuch ODER Geburtenbescheinigung
- das letzte Schulzeugnis

bei Anmeldungen für die Klasse 5 zusätzlich:

- die Empfehlung der Grundschule sowie
- den Anmeldeschein, der von der Grundschule mit dem Zeugnis ausgegeben wird.

Durch Ihre Online-Eingaben in Schritt 1/2 müssen Sie vor Ort keine Unterlagen mehr ausfüllen. Anhand der Kennungs-Nummer können die eingegebenen Daten jedoch noch einmal verglichen und ggf. verändert werden.

Die persönliche Anmeldung für die Klasse 5 und die Einführungsphase sind bei uns zu folgenden Uhrzeiten möglich:

Montag, 20.02.2017 - Donnerstag 23.02.2017: von 9:00-13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr;
Freitag, 24.02.2017: von 9:00-13:30 Uhr

 

Haben Sie noch Fragen?

Gerne leisten wir auch Beratung und unterstützen Schüler und Eltern bei der Entscheidungsfindung: Bei Fragen können Sie uns gerne von Montag-Freitag zwischen 8:00-16:00 Uhr telefonisch (02855 / 96 36-0) oder per e-Mail (Mitteilung über "Kontakt") kontaktieren.

Ansprechpartner bei Fragen bzgl. der Aufnahme für die Jahrgangsstufe 5 sind Frau Baumann und Frau Tomaiuolo,
bei Fragen bzgl der Aufnahme von Schülerinnen und Schüler, die zur Oberstufe zum GV wechseln möchten, Frau Dr. Frank und Herr Böckhaus.

 
Rote Hand gegen Kindersoldaten: Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Voerde engagieren sich für die Aktion von UNICEF und terre des hommes PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. Februar 2017 um 19:37 Uhr

Weiterlesen...Mehrere hundert rote Handabdrücke auf weißen Papier haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Acht in der gesamten Schülerschaft gesammelt. Sie protestieren damit gegen den Einsatz von Kindern als Soldaten. Die Handabdrücke werden in den kommenden Wochen an die Politik übergeben.

Kindersoldaten sind alle Personen unter 18 Jahre, die von Streitkräften oder bewaffneten Gruppen rekrutiert und eingesetzt werden, egal in welcher Funktion oder Rolle. Weltweit gibt es nach Schätzungen der Vereinten Nationen mehr als 250 000 Kindersoldaten. Ein Zusatz zur UN-Kinderrechtskonvention , das von vielen Staaten unterzeichnet wurde, verbietet diesen Missbrauch.

Weiterlesen...
 
Deine Stimme zählt: Video der Schülerabgeordneten am GV ist im Kasten PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 18. Februar 2017 um 13:17 Uhr

Weiterlesen...Vor zwei Wochen wurden Laura Marie Dietrich und Leon Lorenz von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Voerde zu ihren Schülerabgeordneten gewählt. Sie ziehen damit ziehen in den Schülerlandtag ein, der für das multimediale Projekt "Deine Stimme zählt" der Rheinischen Post gebildet wird. Die RP will den Jugendlichen im Zuge der anstehenden Landtagswahl eine Stimme verleihen und sie mit Landespolitikern ins Gespräch bringen, damit diese aus erster Hand erfahren, welche Erwartungen und Forderungen die Jugendlichen haben. In einem nächsten Schritt wählen alle Schülerabgeordneten aus ihrem Kreis eine Schülerministerin und einen Schülerminister, die die Forderungen der Jugendlichen vor den Spitzenpolitikern in einer am 30. März stattfindenden Diskussionsrunde im Düsseldorfer Apollo-Theater vertreten sollen.

Weiterlesen...
 
Eindrücke von der GV-Ensemblefahrt PDF Drucken E-Mail
Montag, den 13. Februar 2017 um 20:05 Uhr

Weiterlesen...Die erste Ensemblefahrt des Gymnasiums Voerde mit E-Seventeen, 5up, Singprofil und den GVocals war ein voller Erfolg und sorgte bei uns Teilnehmern für allgemeine Begeisterung. Nach anfänglichen aber schnell behobenen Sitzplatzproblemen im Bus brachen wir am Mittwoch, dem 01.02. nach Lünen auf mit dem Vorhaben, drei amüsante, produktive und lehrreiche Tage miteinander zu verbringen.

In Hinblick auf das kommende Konzert im März übten wir in den einzelnen Ensembles verschiedene Stücke ein, probten zwei Stücke auch mit allen zusammen. Es gab zwar ein relativ straffes Probenprogramm, das aber immer mit sehr viel Spaß und Freude absolviert wurde. Auch die Lehrer waren immer mit voller Motivation dabei.

Nach der Ankunft haben wir unsere Zimmer bezogen und auch direkt unsere Proberäume entsprechend eingerichtet. Nach dem Mittagessen stand dann auch schon für alle die erste Probe an. Jedoch wurde die eigentliche Erholungspause danach auch einfach weiter musiziert, was unseren Elan und unsere Begeisterung in Bezug auf unsere Ensemblearbeit deutlich steigerte. Vielleicht sollte man erwähnen, dass im Prinzip alle Pausen und auch die sonstige Freizeit, die uns zur Verfügung stand, mit viel Musik gestaltet und ausgefüllt wurden.

Weiterlesen...
 
Deine Stimme zählt: Laura Marie Dietrich und Leon Lorenz zu den Schülerabgeordneten des GV gewählt PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 03. Februar 2017 um 14:45 Uhr

Weiterlesen...Drei Tage lang, von Dienstag bis Donnerstag, war das Wahllokal im Großraum geöffnet. Nun stehen die Sieger fest: Laura Marie Dietrich und Leon Lorenz sind die Schülerabgeordneten des Gymnasiums Voerde.

Für die Wahl der weiblichen Schülerabgeordneten wurden insgesamt 390 Stimmen abgegeben. Von diesen entfielen auf Laura Marie Dietrich 270 Stimmen (= 69,23 %) und auf Chiara Homey 120 Stimmen (= 30,77%). Für die Wahl des männlichen Schülerabgeordneten wurden insgesamt 381 Stimmen abgegeben. Davon entfielen auf Leon Lorenz 241 Stimmen (= 63,25%) und auf Lucas Mosbacher 140 Stimmen (= 36,75%).

Fast alle Schülerinnen und Schüler, die an der Wahl teilgenommen haben, haben sowohl ein Mädchen als auch einen Jungen gewählt. Lediglich acht Wähler haben nur einen Jungen und 17 nur ein Mädchen gewählt. Drei Stimmen waren ungültig, weil zwei Mädchen bzw. zwei Jungen gewählt wurden. Somit wurden insgesamt 401 Stimmzettel abgegeben. Da das Gymnasium Voerde zur Zeit insgesamt 967 Schülerinnen und Schüler besuchen, entspricht das einer Wahlbeteiligung von etwa 41,5 %. Am höchsten war die Wahlbeteiligung in den Klassen 5a und 5d, die fast vollzählig ihre Stimme abgegeben haben, sowie in der Stufe 11, aus der auch alle vier Kandidaten kommen. Eher gering war die Beteiligung in der Stufe Acht.

Weiterlesen...
 


Seite 6 von 52
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de