Fahrten & Schüleraustausch PDF Drucken E-Mail

Zu einem spannenden und abwechslungsreichen Schulleben gehören natürlich auch Exkursionen und Fahrten. Am GV sind sie ein fester Bestandteil des Schulprogramms und werden regelmäßig durchgeführt.

Neben kurzfristiger geplanten Tagesfahrten in die Region können die Schülerinnen am Schüler am GV an folgenden Fahrten teilnehmen:
- Kennenlernfahrt in der Jahrgangsstufe 5 (3 Tage)

- Tage religiöser Orientierung in der Jahrgangsstufe 7 (2 Tage)

- Klassenfahrt in der Jahrgangsstufe 8 oder 9 (5 Tage)

- Austausch mit Moskau in der Jahrgangsstufe 8 (14 Tage)

- Austausch mit Nantes in der Jahrgangsstufe 9 (9 Tage)

- Fahrt der Lateinschülerinnen und –schüler nach Pompeji in der Jahrgangsstufe 9 (5 Tage)

- Fahrt des Projektkurses nach Ausschwitz in der Qualifikationsphase (7 Tage)

- Stufenfahrt in der Qualifikationsphase (7 Tage)

Es gilt für die Fahrt der Jahrgangsstufe 8 bzw. 9 der Beschluss, dass die finanzielle Gesamtbegrenzung bei max. 275 € liegt (lt. Schulkonferenzbeschluss vom 23.05.2013).
Für die Q1 gilt der Beschluss, dass der finanzielle Rahmen von insgesamt 380 € für Verpflegung, Fahrkosten und Programmgestaltung nicht überschritten werden sollte (lt. Schulkonferenzbeschluss vom 23.05.2013).

Koordination: Robert Kamlage

 
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de