Informationen zum Schüleraustausch mit Temuco (Chile) im Schuljahr 2015/16 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. August 2015 um 14:04 Uhr

Das GV freut sich über die seit 2013 bestehende Schulpartnerschaft mit der Deutschen Schule in TemucoDas GV freut sich über die seit 2013 bestehende Schulpartnerschaft mit der Deutschen Schule in TemucoLiebe Schülerinnen und Schüler,

seit dem Jahr 2013 besteht eine Partnerschaft zwischen dem GV und der Deutschen Schule in Temuco (Chile). Hierdurch habt ihr zum einen sehr motivierende und äußerst nützliche Gelegenheit, eure Spanischkenntnisse auch einmal real und authentisch in der Praxis anzuwenden; zum anderen könnt ihr in eine ganz andere, euch völlig unbekannte, ja geradezu exotische Kultur eintauchen. Eine Erfahrung, an die ihr euch sicherlich gerne lebenslang zurückerinnern werdet!.

Falls ihr Interesse habt, einen chilenischen Gastschüler bei euch aufzunehmen, meldet euch bitte bis zu den Herbstferien bei Herrn Heirich. Ein Gegenbesuch ist selbstverständlich möglich, aber kein Muss.

Weitere Informationen zum Austausch findet ihr unter "Weiterlesen...".

An der Schule in Temuco gibt es ein Schüleraustauschprogramm, das sich an die SuS richtet, die gerade die 10. Klasse absolviert haben, sprich die zwischen 15 und 17 Jahre alt sind. In diesem Jahr bleiben die chilenischen GastschülerInnen vom 17.12.2015 bis zum 21.02.2016 in Deutschland.

Während der Schulzeit begleiten die Chilenen ihre deutschen Partner im Unterricht und nehmen auch am sonstigen Schulleben am GV teil.


Kurzinformationen über den Austausch mit Temuco
b_300_232_16777215_0___images_stories_LernenamGV_Austauschprogramme_Temuco_Flyer-Temuco_1.jpg b_300_232_16777215_0___images_stories_LernenamGV_Austauschprogramme_Temuco_Flyer-Temuco_2.jpg

Der Gegenbesuch der deutschen SuS in Chile ist nicht auf ein konkretes Datum festgelegt, da dieser noch nicht als Gruppe stattfindet, sondern noch individuell in Absprache mit der Deutschen Schule in Temuco und der Schulleitung in Voerde erfolgt. Die chilenischen GastschülerInnen sind über ihre Schule versichert und verfügen über ausreichend Taschengeld; die deutschen Gastfamilien sind somit für die Unterkunft und die Verpflegung verantwortlich. Damit eine möglichst harmonische Zuordnung der chilenischen Gäste erfolgen kann, bitte ich die interessierten SuS den Fragebogen am Ende dieser Seite auszufüllen und an mich weiterzuleiten. Alternativ ist auch ein persönlicher Vorstellungsbrief mit Foto möglich.

Ich hoffe sehr, dass wir mit diesem Austausch Euer/Ihr Interesse geweckt haben und wünsche mir von Herzen, dass sich möglichst viele Gastfamilien bereit erklären, einen chilenischen Gast bei sich aufzunehmen bzw. einen Gegenbesuch in Chile antreten.

Für weiteren Informationsbedarf und evtl. Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

¡Con un cordial saludo!

M. Heirich

Bewerbungsbogen Austausch Temuco

 
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de