1 Woche Oswiecim - Reisetagebuch des Projektkurses "Gegen das Vergessen" PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 19. November 2016 um 17:03 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses "Gegen das Vergessen" in einem Hinterhof in Kazimierz, der auch als Kulisse für Spielbergs "Schindlers Liste" dienteDie Schülerinnen und Schüler des Projektkurses "Gegen das Vergessen" in einem Hinterhof in Kazimierz, der auch als Kulisse für Spielbergs "Schindlers Liste" dienteDie Schülerinnen und Schüler unseres ProjektkursesGegen das Vergessen“ haben die letzte Woche in der polnischen Stadt Oswiecim verbracht und dort die deutschen Konzentrationslager Auschwitz und Auschwitz-Birkenau besucht. Für die Rheinische Post haben sie von dort aus ein Reisetagebuch verfasst.

Unter folgenden Links lassen sich die Erfahrungen, die die Schülerinnen und Schüler gemacht haben, nachlesen:

1. Tag: Besichtigung der Stadt Oswiecim: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/die-juedische-geschichte-der-stadt-aid-1.6396005

2. Tag: Besichtigung des Stammlagers Auschwitz I: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/lichtblicke-der-menschlichkeit-im-lager-aid-1.6398087

3. Tag: Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/den-opfern-ihr-gesicht-wiedergeben-aid-1.6401168

4. Tag: Zeitzeugengespräch mit dem Birkenau-Überlebenden Waclaw Dlugoborski: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/politischer-haeftling-nummer-138817-aid-1.6403466

5. Tag: Ausflug nach Krakau und Rückblick auf die vergangenen Tage: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/das-ende-einer-bewegenden-reise-aid-1.6406088

 
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de