Englisch-Zertifikate der Universität Cambridge können Türen öffnen PDF Drucken E-Mail
Montag, den 10. Juli 2017 um 11:01 Uhr

Die SuS, die im Schuljahr 2016/17 das CAE am GV abgelegt haben (v.l.n.r.): Lucas Mosbacher, Julia Sturm, Luca Lehmkühler, Lena Reischl. Lara Schulten, Aleyna Sener, Shirin Benazzouz, Annea Böhnke, Anna Litschko, Valentina Horstkamp, Lara-Marie Würfel, Ann-Christin Selic, Luise Tegethoff, Leon MosbacherDie SuS, die im Schuljahr 2016/17 das CAE am GV abgelegt haben (v.l.n.r.): Lucas Mosbacher, Julia Sturm, Luca Lehmkühler, Lena Reischl. Lara Schulten, Aleyna Sener, Shirin Benazzouz, Annea Böhnke, Anna Litschko, Valentina Horstkamp, Lara-Marie Würfel, Ann-Christin Selic, Luise Tegethoff, Leon MosbacherAuch in diesem Schuljahr erfreuten sich die mittlerweile am GV fest etablierten Prüfungen zu den Englisch Sprachzertifikaten der Universität Cambridge wieder großer Beliebtheit.

Die besonders sprachbegabten und interessierten Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 Shirin Benazzouz, Annea Böhnke, Valentina Horstkamp, Luca Chiara Lehmkühler, Anna Litschko, Leon Mosbacher, Lucas Mosbacher, Lena Reischl, Lara Schulten, Ann-Christin Selic, Aleyna Sener, Julia Sturm, Lara-Marie Würfel und Luise Tegethoff stellten sich der Herausforderung, das Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) zu erlangen.

Darüber hinaus legten Michael Betke, Nina Biesemann, Lisa Breinig, Nadine Burkhardt, Marie Hülser, Marie Kielholz, Patryk Kozubik, Florian Mindthoff, Lara Plewka und Yannik Voigt aus der Einführungsphase erfolgreich die Prüfung zum Business English Certificate Preliminary der Universität Cambrige (Stufe B1) ab.

Während sich die Schülerinnen und Schüler der EF erstmals im Rahmen eines Vertiefungskurses Englisch für begabte Schüler mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsenglisch unter der Leitung von Frau Skibowski auf die Prüfung vorbereiteten, besuchten einige der Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 eine wöchentliche AG unter der Leitung von Frau Hucklenbroich.

Im Rahmen ihrer Vorbereitungen bearbeiteten alle Kandidaten alte Prüfungsaufgaben in den entsprechenden Prüfungsteilen Writing, Listening, Reading (and Use of English) und Speaking.

Darüber hinaus wurden die mündlichen Prüfungen im Vorfeld simuliert, stellen diese für die Schülerinnen und Schüler doch in jedem Jahr eine besondere Herausforderung dar, da sie von englischen Muttersprachlern abgenommen werden.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Ergebnissen!


Erklärung: Cambridge-Zertifikate

Die Cambridge-Zertifikate gehören zu den bekanntesten Englisch-Zertifikaten für Nicht-Muttersprachler weltweit. Jedes Jahr nehmen etwa 1,5 Millionen Kandidaten in 135 Ländern an der Sprachprüfung in Englisch als Fremdsprache teil und erwerben so einen international anerkannten Nachweis über ihre Sprachkenntnisse, der ihnen sowohl im Beruf als auch an der Universität im englischsprachigen Ausland Türen öffnen kann. Das CAE ist eine Sprachprüfung auf der 4. Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen in Englisch als Fremdsprache (insgesamt gibt es fünf Stufen) und entspricht der Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für moderne Sprachen des Europarats.


Teilnehmer am Vertiefungskurs Englisch für begabte Schüler mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsenglisch; Hintere Reihe (v.l.n.r.): Michael Betke,  Partyk Kozubik, Florian Mindhoff, Marie Kielholz, Nadine Burkhardt, Yannick Voigt. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Marie Hülser, Lisa Breinig, Lara Plewka, Nina Biesemann und Lehrerin Andrea SkibowskiTeilnehmer am Vertiefungskurs Englisch für begabte Schüler mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsenglisch; Hintere Reihe (v.l.n.r.): Michael Betke, Partyk Kozubik, Florian Mindhoff, Marie Kielholz, Nadine Burkhardt, Yannick Voigt. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Marie Hülser, Lisa Breinig, Lara Plewka, Nina Biesemann und Lehrerin Andrea Skibowski

 
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de