Erster Spatenstich für das Schülercafé am Gymnasium Voerde PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Juli 2013 um 09:23 Uhr

Weiterlesen...Eine offizielle Feierstunde fand am vergangenen Mittwoch zum Baubeginn des Schülercafés am Gymnasium Voerde statt. „Ein Projekt, von dem niemand glaubte, dass es zu realisieren sei, wird nun begonnen“, so skizzierte Schulleiter Gerd Kube die Ausgangssituation für das Schülercafé, das von einer Schülerfirma betrieben werden soll. Er dankte den zahlreichen Sponsoren, die das ehrgeizige und innovative Projekt überhaupt erst möglich gemacht hätten, insbesondere dem Fördervereinsvorsitzenden Gerd Hüsken, dem Architekten Karl-Heinz Hülsdonk, der Bürgerstiftung der Sparkasse sowie vielen engagierten Eltern, die ihre Kompetenzen einbringen.

Gerd Kube nannte die Vorzüge eines solchen Projekts für alle am Schulleben Beteiligten. Insbesondere trage ein Schülercafé zum guten Klima einer Schule bei, außerdem lernten die Schüler, ein Unternehmen zu organisieren, indem sie „planen, einkaufen und einen Businessplan aufstellen.“

Weiterlesen...
 
Wir sind DIN-O-Cup: Siegerpokal des DIN-O-Cup geht auch in diesem Jahr wieder nach Voerde PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 17. Juli 2013 um 17:37 Uhr

Weiterlesen...Bei besten äußeren Bedingungen jährte sich bereits zum dritten Male der ursprünglich vom THG initiierte DINslakener-Oberstufen-Cup. Nach turbulentem Tabellenverlauf (im letzten Spiel war noch für 3 Mädchenmannschaften der Titel möglich!) konnte - wie schon in den beiden Jahren zuvor - das Mädchen-Team des GV den Pokal erneut nach Voerde holen.

Diese Leistung ist umso erstaunlicher, da die Q1 auf Kursfahrt war, und unser Team mit Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 8 und 9 und lediglich zwei 10er-Schülerinnen das altersmäßig jüngste Team des Turniers war. Zum Erfolg trug - in nicht unbeträchtlichem Maße - unsere leicht angeschlagene U15-Nationalspielerin Jana Feldkamp bei.

Die Jungenmannschaft (ebenfalls sehr jung) zahlte nach z.T. sehr ausgeglichenen Spielen und unglücklichen Spielverläufen noch Lehrgeld und wurde 5. von 6 Teams.

Markus Balthaus und Gregor Fest begleiteten die beiden Teams.

Nachdem in diesem Jahr das OHG Ausrichter war und für gute leibliche Verpflegung sorgte, freut sich das Gymnasium Voerde in der nächsten Runde Gastgeber zu sein.

 
Fahrt der Klassen 6a, b und e in den Archäologischen Park Xanten PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 12. Juli 2013 um 19:30 Uhr

Weiterlesen...Geschichte ist langweilig, Geschichte findet nur in Büchern statt und überhaupt ist Geschichte staubtrocken... zumindest das letztgenannte Vorurteil hat sich zumindest teilweise am Montag den 08.07.13 bestätigt, denn heiß und staubig war es tatsächlich, langweilig und theoretisch aber keineswegs. Denn beim Ausflug in den Archäologischen Park Xanten konnten sich die Schüler dreier sechster Klassen in Begleitung von Herrn Langmandel (Geschichtslehrer 6a und 6b), Herrn Böckhaus (Geschichtslehrer 6e), Frau Wiese und Herrn Krull davon überzeugen, dass Geschichte nicht nur ein Fach zum Anfassen, sondern auch zum Draufklettern und Durchkriechen sein kann.

Weiterlesen...
 
T-V-Abend am GV PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 09. Juli 2013 um 15:45 Uhr

Weiterlesen...Am Donnerstag findet in der Aula des GV ein märchenhafter Abend statt.

Um 18:30 Uhr präsentiert die Kleine Bühne ein Potpourri bekannter Märchen in neuem Gewand und der Literaturkurs der Stufe 11 eine moderne Version von Hänsel und Gretel. Die Veranstaltung dauert ca. 1,5 Stunden.

Der Eintritt beträgt 3€ (ermäßigt 2€). Interessierte sind herzlich eingeladen.

 
Am Mittwoch erscheint die 10. Ausgabe der Schülerzeitung ZACK PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 14. Juli 2013 um 21:45 Uhr

Weiterlesen...Die Jubiläumsausgabe verspricht viele interessante News. In unserem Titelthema widmen wir uns der Spielsucht. Wir präsentieren wir euch u.a. die Ergebnisse der Schülerumfrage zu euren Computerspielgewohnheiten und haben einen ehemals spielsüchtigen Jugendlichen interviewt. Wie immer wollen wir euch informieren und unterhalten. Freut euch auf die Ausgabe!

Wir kommen durch die Klassen und Kurse und verkaufen mittwochs in der großen Pause und in der Mittagspause im SAR an einem Verkaufsstand.

Weitersagen und unbedingt eine Ausgabe sichern. Die letzten beiden Ausgaben waren immer schon um 12 Uhr ausverkauft. Eure Zack-Redaktion

 

 
Segeln? Genau! PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 09. Juli 2013 um 16:41 Uhr

Weiterlesen...24 Schülerinnen und Schüler des Deutsch-Leistungskurses segelten mit Frau Schneider und Herrn Detmold 5 Tage vom Ijsselmeer zu den Westfriesischen Inseln im niederländischen Wattenmeer und zurück und lernten auf dem Plattbodenschiff vieles, vor allem auch die Segelsprache: Kreuzen, Fender und Fock? Alles kein Problem!
Skipper Jan und Maat Katrin leiteten die Gruppe an und führten sie in die Welt des Segelns ein. Nach anfänglicher Übung, gab es nach kurzer Zeit kein Zögern mehr, wenn die Maat beispielsweise: „Wende“, rief. Die „Bree Sant“ ging dann kurzzeitig mit dem Bug durch den Wind und für diesen Kurswechsel waren immer einige Hände nötig. Bei starkem Wind stand das Schiff auch schon mal so schief, sodass die Töpfe in der Küche festgehalten werden mussten und die Gläser von den Tischen purzelten.
Und ohne Wind? Mehr oder weniger elegant ins Wasser springen und genießen!

Weiterlesen...
 
ganz!stark: Das GV präsentiert sein Ganztagskonzept auf der Ganztagsmesse in Hamm PDF Drucken E-Mail
Montag, den 08. Juli 2013 um 19:54 Uhr

Weiterlesen...Ganztag – das ist am Gymnasium Voerde Programm seit der Gründung unserer Schule vor über 40 Jahren. Insofern freuten wir uns, bei der diesjährigen Ganztagsmesse in Hamm am 26. Juni 2013, die von der Schulministerin Sylvia Löhrmann eröffnet wurde, an einem eigenen Infostand unser Ganztagskonzept vorstellen zu dürfen. Im Mittelpunkt standen dabei neue Entwicklungen am GV wie Inklusion und unsere diversen Bausteine der Begabungsförderung.

Auch konnten die über 3000 Messebesucher durch eine gelungene Präsentation des GV Poetry Slams auf der Kulturaktionsfläche einen guten Eindruck von den vielen außerunterrichtlichen Aktivitäten erhalten, die am GV angeboten werden. Unsere fünf erfolgreichen Poetryslammer von 2012 (Armin Sawicki, Igor Orsine de Almeida, Michelle Tofahrn, Wagma Arzizi, Carolin Krechter) erhielten für ihre sowohl anspruchsvoll-tiefsinnigen als auch witzig-unterhaltsamen Texte von den Zuschauern durchweg die Bestnote 10.

 


Seite 53 von 61
GV-Logo
Gymnasium Voerde
Am Hallenbad 33
46562 Voerde
Tel.: (02855) 96 36 - 0
Fax.: (02855) 96 36 - 32
verwaltung@gymnasium-voerde.de